Gaby Vietor

Schritt für Schritt zu einem gesünderen Leben...

 Vitamin-u. Mineralstoffmangel? (z.B. Vitamin D, B12 Bestimmung)

 Homocysteinwert erhöht?

 Nahrungsmittelunverträglichkeiten? Histaminintoleranz?


Ich arbeite je nach Fragestellung mit mehreren Laboren zusammen und habe das Beste aus verschiedenen Angeboten für Sie herausgesucht.


Eine verzögerte Nahrungsmittelallergie z.B. macht sich nicht wie eine allergische Reaktion sofort bemerkbar, sondern tritt zeitverzögert erst am nächsten Tag auf. Sie kann verschiedene Symptome auslösen wie z.B. Kopfschmerzen, Migräne, Durchfälle, Reizdarm, unerklärliche Müdigkeit, aber auch Übergewicht und vieles mehr....